× schließen
Mo-Fr: 08:00-20:00 Uhr, Sa: 10:00-18:00 Uhr, So: 11:00-19:00 Uhr Uhr Tel. 0221-888 28 493 Fragen/ telefonische Buchung nur für Unterkünfte auf buchen1.sommerreisen.de

Urlaub, Reisen & Last Minute (home) > > > > >

Residence Onda Blu Resort

* * * *

Lage und Ausstattung
Das idyllisch gelegene 4-Sterne-Residence Onda Blu Resort befindet sich direkt am Westufer des Gardasees am Golf von Manerba inmitten einer ca. 30.000 m² großen Parkanlage und etwa 500 m vom Ortszentrum entfernt.

Das Resort verfügt über eine Rezeption, WLAN (gg. Geb.), Frühstücksraum, Restaurant, Bar, Café, eine Terrasse, Kinderspielplatz, Garten mit Liegewiese sowie einen großen Swimmingpool mit Liegestühlen und Sonnenschirmen. Parkplätze sind ebenfalls kostenfrei am Resort vorhanden (1 Parkplatz pro Wohneinheit).

Wellness
Inklusive: Nutzung des Freibads

Einrichtung und Verpflegung
Die gemütlichen Studios und Appartements sind mit Dusche/WC, Wohn-/Schlafraum, WLAN (gg. Geb.), Klimaanlage, Sat-TV, einer Küchennische mit Kochzeile, Kühlschrank, Kaffeemaschine und Mikrowelle sowie Balkon oder Terrasse ausgestattet.

Ohne Verpflegung. Auf Wunsch kann jedoch vor Ort ein Frühstücksbuffet oder eine Halbpension mit zusätzlich einem 3-Gang Wahlmenü hinzu gebucht werden.



2-Pers.-Appartement (ca. 35 m²), OV
  • Wohn-/Schlafraum mit Doppelausziehcouch und TV
  • Balkon oder Terrasse

4-Pers.-Appartement (ca. 45 m²), OV
  • Wohn-/Schlafraum mit Doppelausziehcouch und TV
  • Schlafzimmer mit Doppelbett
  • Balkon oder Terrasse

5-Pers.-Appartement (ca. 24 m², Mobilehome), OV
  • Wohn-/Schlafraum mit Ausziehcouch
  • 2 separate Schlafzimmer
  • Balkon oder Terrasse
 
Angebot/Buchung



Aktivitäten Manerba del Garda

Inmitten von Ölbäumen und Weingärten liegt Manerba del Garda in einer einzigartigen, ländlichen Atmosphäre. Hier können Naturliebhaber durch malerische Landschaften spazieren.

Auf einem ca. 200 m hohen Felsen befinden sich Überreste der Burg Rocca di Manerba, die bereits 1575 von den Venezianern zerstört wurde. Von hier aus hat man eine herrliche Sicht auf den Gardasee und auf die nördlich gelegene Landzunge der Punta Belvedere, die sich bis zu der mit Zypressen bewachsenen Isola di San Biagio ausdehnt.

Für Kunstinteressierte lohnt sich eine Besichtigung der im 7. und 8. Jahrhundert auf einem heidnischen Tempel erbaute Pfarrkirche Santa Maria. Sie ist das älteste romanische Bauwerk dieser Region und beherbergt beeindruckende Fresken. Weitere wertvolle Gewölbefresken und Gemälde kann man in der einschiffigen Kirche Chiesa della Santissima Trinità bewundern.

Die wunderschöne Landschaft des Gardasees bietet Sportbegeisterten unzählige Möglichkeiten, sich auch im Urlaub auszupowern. Ob Sie ausgiebige Wanderungen oder Radtouren unternehmen, beim Paragliding hoch in die Lüfte steigen oder mit dem Segelboot auf dem Gardasee fahren, die Auswahl ist groß.





Bitte warten
× schließen