× schließen
Mo-Fr: 08:00-20:00 Uhr, Sa: 10:00-18:00 Uhr, So: 11:00-19:00 Uhr Uhr Tel. 0221-888 28 493 Fragen/ telefonische Buchung nur für Unterkünfte auf buchen1.sommerreisen.de

Urlaub, Reisen & Last Minute (home) > > >

Urlaub Meiringen - Abwechslungsreicher Aktivurlaub für die ganze Familie!

Die Region Haslital liegt im östlichen Berner Oberland, zwischen Interlaken und Luzern. Die hohen Pässe Brünig, Grosse Scheidegg, Susten und Grimsel betten das Haslital ein. Die Region zeichnet sich durch eine große Beliebtheit bei Sportlern und Erholungssuchenden sowie bei Familien aus. Der Schweizer Tourismusverband hat das Haslital sogar mit dem Gütesiegel "Familien Willkommen" ausgezeichnet. Auch ein Teil des UNESCO - Weltnaturerbes "Aletsch - Jungfrau" befindet sich im Haslital. Wenn es im Sommer heiß wird, bieten sich Ausflüge zu den beeindruckenden Schluchten des Tales an: die "Aareschlucht", die Gletscherschlucht "Rosenlaui" oder die "Alpbachschlucht" sorgen auch bei heißen Temperaturen für Abkühlung. Ebenfalls atemberaubend ist eine Fahrt mit der steilsten Standseilbahn Europas, der "Gelmerbahn", die mit bis zu 106 % Steigung für Nervenkitzel sorgt. Die idyllisch gelegenen Berghütten sind während den Wanderungen oder Mountainbike-Touren beliebte Anlaufstellen. Denn auch kulinarisch hat das Haslital einiges zu bieten. Die Restaurants und Gasthäuser setzen auf Tradition und regionale Produkte, sodass die Speisen ursprünglich und unglaublich lecker schmecken. Kulturell kann man sich auf Festivitäten der ortsansässigen Vereine, aber auch Klassik- und Popkonzerte freuen. Das Haslital - Aktivurlaub für jeden Geschmack! Meiringen - Abwechslungsreicher Aktivurlaub für die ganze Familie!

Der sonnige und belebte Ort Meiringen ist der Hauptort der Haslital Region und liegt am Fuße des "Rothorns" (2.350 m). Vom Rothorn aus hat man eine beeindruckende Aussicht auf die Berner Hochalpen mit Eiger (3.970 m), Mönch (4.107 m) und Jungfrau (4.158 m). Rund um Meiringen kann man auf unendlichen Kilometern ausgewiesener Routen Wandern, Biken, Bergsteigen und Klettern, sodass es nicht verwundert, dass Meiringen ein beliebter Ausgangspunkt für Alpinsportler im Sommer wie auch im Winter ist. Aber nicht nur die Alpinisten und Feinschmecker, sondern auch "Kriminalisten" haben in Meiringen einiges zu entdecken. Denn der Erfinder der "Sherlock Holmes" - Bücher (Sir A.C. Doyle) nutzte die Stadt Meiringen einst als Kulisse für eine seiner Sherlock Holmes Geschichten und Meiringen wurde über die europäischen Grenzen hinaus bekannt.

Auch kulinarisch gibt es hier eine historische Geschichte: Die bekannte Süßspeise "Meringues", bei uns eher bekannt als "Baiser" wurde hier von einem Zuckerbäcker erfunden und in die Welt exportiert. Der als sehr familienfreundlich bekannte Ort bietet neben vielfältigen Sportangeboten auch interessante Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die "Aareschlucht", die "Alpbachschlucht", die "Reichenbachfälle", das "Sherlock Holmes Museum" oder die "Sankt-Michaels-Kirche" im alten Ortskern von Meiringen. Jung wie Alt können sich hier Verausgaben und Neues entdecken und so steht einem abwechslungsreichen und aktiven Familienurlaub nichts mehr im Wege!

 



Ausflugsziele Meiringen

Ein spannendes Ausflugsziel in der Umgebung von Meiringen ist das "Freilichtmuseum Ballenberg" bei Brienz (ca. 15 km). Hier zeigen über 100 historische Häuser und Höfe, wie die Schweiz einmal war und wie das alte Handwerk betrieben wurde. Traditionen von Damals und Heute kann man bei Veranstaltungen oder Festen bewundern und in den zahlreichen Gasthäusern vorzügliche schweizerische Speisen genießen.

Kulturell weiter geht es dann mit den historischen Kirchen und Schlössern in der Umgebung: Das Schloss von Spiez (ca. 45 km) zum Beispiel ist ein romanisches Schloss mit Schlosskirche im lombardischen Stil. Von Ostern bis Oktober gibt es Führungen mit Apéro sowie zahlreiche Ausstellungen. Das im romantischen und neugotischen Stil gebaute "Schloss Schadau" in Thun (ca. 55 km) lädt zu Spaziergängen im wunderschönen Schlossgarten am Südufer des Thuner Sees ein. Auch die Altstadt von Thun ist einen Ausflug wert. Nicht nur der architektonischen Besonderheiten sondern auch der schmucken Boutiquen und Galerien wegen, sodass man hier gemütlich stöbern und verweilen kann.

Last but not least ist da natürlich noch das ca. 85 km entfernte Bern, mit seiner einzigartigen Altstadt, die von der UNESCO als Weltkulturerbe ausgezeichnet wurde.





Bitte warten
× schließen